Der im südlichen Mecklenburg-Vorpommern, mitten im Wald gelegene Schießstand ist, wenn man sich nicht auskennt, nicht für jeden immer gut zu finden. Auf der unten abgebildeten Karte ist der Stand deshalb genau markiert, so dass Ihnen die Anfahrt möglichst einfach fallen sollte.

Wenn Sie aus Richtung Neustrelitz kommen, müssen Sie in dem nächsten Ort (Fürstensee) rechts in die Petersilienstraße abbiegen. Dort folgen Sie der Straße, bis Sie an dem letzten Haus auf der rechten Seite vorbeigefahren sind. An der nun vor Ihnen liegenden Kreuzung (zu sehen auf dem Bild rechts) fahren Sie geradeaus weiter auf einem nun nicht mehr befestigten Waldweg, welcher aber mit jedem PKW gut zu befahren ist. Folgt man diesem Weg, kommt man zwischen zwei im Wald gelegenen Feldern durch und anschließend wieder in den Wald. Dort gelangen Sie dann direkt und automatisch auf das Gelände des Schießstandes Fürstensee.

Bei Google Maps findet man diese Route abgebildet, wenn man sich vom Ort Fürstensee zum Schießstand navigieren lässt und das Fahrrad als Fortbewegungsmittel angibt. Mit dem Auto navigiert Google anders, da das oben beschriebene Ende zwischen Fürstensee und dem Schießstand keine eingetragene Straße mehr ist.

Schießen können Sie bei uns neben den veranstalteten Wettkämpfen jeden Mittwoch Nachmittag ab 15:30 Uhr (um kurze telefonische Anmeldung wird gebeten) oder nach individueller Terminabsprache.  

Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 Schießstand Fürstensee e.V.
Impressum